Gesundheitsbranche

Coaching - Training - Workshop - Beratung

Meine Karriere begann, als die goldenen Zeiten der fröhlichen Badekur sich dem Ende näherten. Als Mitte der 90iger Jahre eine ganze Branche in die Depression taumelte, wagte ich in Zeiten des Einbruchs den Aufbruch. Als Pionierin konnte ich mich mit dieser Veränderungswelle gut fortbewegen. Den Strukturwandel habe ich als Chance begriffen, um eine moderne Fachklinik für orthopädische und onkologische Rehabilitationen aufzubauen und diese zum innovativen Spezialanbieter weiter zu entwickeln.

Heute steht der Gesundheitsbranche erneut ein weiterer, tiefgreifender Strukturwandel bevor. Noch geht die Digitalisierung im Gesundheitssektor schleppend voran. Das liegt vor allem an den nicht vorhandenen Richtlinien und Orientierungshilfen. Sobald diese gegeben sein werden, wird sich der Raum für innovative, digitalisierte Gesundheitsdienstleistungen sehr schnell öffnen. Mitarbeitende aller Abteilungen werden neue Prozesse bearbeiten, andere Verhaltensregeln befolgen und sich an neue Strukturen gewöhnen müssen. Flexiblen und motivierten Mitarbeitenden wird diese Umstellung nicht schwer fallen. Sie werden den Mehrwert der Veränderungen erkennen und den Fortschritt nicht blockieren. Nutzen Sie für Ihre Aktutklinik, Reha-Klinik, Pflegeeinrichtung oder Praxis die möglichen Chancen der Digitalisierung, und machen Sie Ihre Mitarbeitenden schon jetzt fit für diese Zukunft.

Module

Modul 1 – Fit für den Einstig

  • Chancen im digitalen Gesundheitsmarkt erkennen und benennen
  • Strategieziele identifizieren, formulieren und schärfen

Modul 2 – Fit für die Umsetzung

  • Identifzierung und Verbesserung agiler Kompetenzen im Unternehmen
  • Aktivierung notwendiger Veränderungsprozesse
  • Sensibilisierung für Patienten und Stakeholderbedürfnisse

Modul 3 – Fit für den Perspektwechsel

  • Digitale Branchenumbrüche in der Gesundheitswirtschaft für Ihr Unternehmen nutzen
  • Design Thinking Workshops - Branchenspezifische Ideenentwicklung im Rahmen der Digitalisierung

Führungskräftecoaching Einzel

  • Reflexion über das eigene Führungsverhalten
  • Persönlichkeits- und Potenzialentwicklung
  • Konflikte erkennen und lösen
  • Begeistern und Motivieren - Generation Y und 50plus
  • Mitarbeitende gewinnen und ans Unternehmen binden
  • Verbesserung der Work-Life-Balance

Team Coaching

  • Konflikte ansprechen und lösen
  • Wer führt - wer folgt?
  • Steigerung der individuellen Leistung und der Teamleistung

Patientenorientierte Teamentwicklung

  • Patientenversorgung im Team - agil und lean zugleich
  • Für mehr Sicherheit aus Fehlern lernen
  • Situativ Verantwortung übernehmen